Flugplatzfest Hünsborn 2022 - Wenden

Ende August 2022 fand das Flugplatzfest auf dem Flugplatz Hünsborn statt. Hier sind die Bilder!
 
Viel los war am letzten Wochenende im August 2022 beim Flugplatzfest in Wenden-Hünsborn, das wir am Sonntag besucht haben. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Einer der zwei Hubschrauber, die am Sonntag im Dauereinsatz für Rundflüge geflogen sind, war ein Robinson R66. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Boeing-Stearman ist ebenfalls in den  30er Jahren konstruiert und von 1936 bis 1944 produziert worden. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Und nochmal die Pitts mit selbsterzeugter Nebelwand. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Emmi ist ebenfalls eine Fokke-Wulf Fw44 mit Baujahr 1941. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Bücker Bü 131 war das erste Flugzeug von Bücker Flugzeugbau. Der Flugzeugtyp hatte den Erstflug am 27. April 1934. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 • © ummet-eck.de / christian schön
 
Bemerkenswert war die Anzahl der Rundflüge der beiden Hubschrauber, die stets nur kurz landeten und sofort wieder abhoben. • © ummet-eck.de / christian schön
 
In Original-Bemalung mit Interflug-Logo ist das DDR-Feuerlöschflugzeug DDR-Tab auch heute noch unterwegs. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Und hier noch einmal die Pitts. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Der Flugplatz präsentierte sich bei herrlichem Flugwetter von seiner besten Seite. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Remo Papa Bravo, wie sie immer nett genannt wird, kommt eigentlich vom Flugplatz Dümpel in Bergneustadt und ist in Hünsborn für Rundflüge unterwegs gewesen. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Von der Piaggio P.149D wurden zwischen 1953 und 1963 insgesamt etwa 270 Stück vorwiegend für militärische Zwecke produziert. Auch die hier im Bild dargestellte D-EDPO war früher im Besitz der deutschen Luftwaffe. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 • © ummet-eck.de / christian schön
 
Aus dem Jahr 1958 stammt diese Dornier Do 27. Die Luftwaffe als Vorbesitzer lässt sich nur schwer leugnen. Es ist ein Schulflugzeug mit Doppelsteuer. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Maschinen vom Typ PZL 104 Wilga wurden in den Jahren 1962 bis 2008 vom polnischen Hersteller produziert. Dieses Exemplar stammt aus dem Jahr 1988. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Das Flugzeug kommt übrigens vom LSV Siegen. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 • © ummet-eck.de / christian schön
 
Beladen mit Wasser fliegt sie auch hier Einsätze. Das Flugzeug selbst stammt aus dem Jahr 1978. • © ummet-eck.de / christian schön
 
In der Halle stand auch noch eine Piper J3C aus dem Jahr 1941. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Eine Pitts darf natürlich nicht fehlen. Hier das Modell S-2B • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Fw 44 hatte den Erstflug bereits im Jahr 1932, die Serienproduktion lief von etwa 1935 bis 1940. • © ummet-eck.de / christian schön
 
Die Harvard T 6 stammt aus dem Jahr 1952 und verfügt über einen 9-Zylinder Sternmotor mit 600 PS Leistung. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 • © ummet-eck.de / christian schön
 
Der Hubschrauber Bell 206B ist der bislang erfolgreichste Hubschraubertyp in der zivilen Luftfahrt. Hier für Rundflüge unterwegs. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 • © ummet-eck.de / christian schön
 
Am frühen Sonntag Nachmittag war es im übrigen angenehm voll, aber nicht überfüllt. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 • © ummet-eck.de / christian schön
 
Mittlerweile hört die Maschine allerdings nicht mehr auf das alte Kennzeichen, sondern hat als Kennzeichnung D-FOAB. • © ummet-eck.de / christian schön
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Flugplatzfest Hünsborn 2022 (Flugplatzfest)
 
 

Aktuelle Großevents

Licht aus allen Perspektiven bietet der Lichtgarten im Sauerlandpark Hemer.  • © Sauerlandpark Hemer
 
In den Herbstferien findet die Kirmes in Meinerzhagen statt. • © ummeteck.de - Christian Schön
 
Der Mendener Herbst findet im Oktober statt (Symbolbild). • © pixabay.com (218134)
Mendener Herbst 2022

08.10. - 09.10.2022