Regionen durchsuchen
 

Bergischer Löwe

Der Bergische Löwe in Bergisch Gladbach. Links ein Teil des integrierten Gasthof-Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert. • © ummeteck.de - Christian Schön
 
Das Bürgerhaus mit dem imposanten Namen Bergischer Löwe liegt in Bergisch Gladbach.

Es bietet Raum für allerlei Veranstaltungen. Ob Theater, Konzert, Karnevalsfeier, Lesung, Messe oder Markt - der Bergische Löwe kann alles ausrichten.

Der Bergische Löwe in den markanten Rot-Tönen geht ursprünglich auf den Gasthof Kolter zurück, der Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Seit 1939 gehörte er der Stadt Bergisch Gladbach, später kamen der Mariensaal und andere größere Säle hinzu.

Der Mariensaal bestand bis zu seinem Abriss im Jahr 1977. In der Zeit bis 1980 wurde nach Entwürfen von Gottfried Böhm (ein bekannter deutschen Architekt und Bildhauer, welcher von 1920-2021 lebte) ein neues Bürgerhaus gebaut, welches Platz und Möglichkeiten für unterschiedlichste Veranstaltungen bot. Das ist der heutige Bergische Löwe. Gottfried Böhm integrierte bei seinen Plänen das ursprüngliche Gasthof-Gebäude, in dem auch heute noch ein Restaurant untergebracht ist.

 
Zusatzinfos:
Webseite: www.bergischerloewe.de
 

Interessantes im Umkreis

 

Zugeordnet zu:

 
Kartenansicht:

Relevante Stichworte:

Veranstaltungsort Bergisch Gladbach Gottfried Böhm
 

Aktuelle Großevents

Licht aus allen Perspektiven bietet der Lichtgarten im Sauerlandpark Hemer.  • © Sauerlandpark Hemer
 
In den Herbstferien findet die Kirmes in Meinerzhagen statt. • © ummeteck.de - Christian Schön
 
Der Mendener Herbst findet im Oktober statt (Symbolbild). • © pixabay.com (218134)
Mendener Herbst 2022

08.10. - 09.10.2022