Nordhelle: Geführte Winterwanderung – jetzt anmelden

Naturparkführung

Winterliche Eindrücke aus der Natur wie die Säulenflechte im Schnee gibt es bei der Naturparkführung am 10. Dezember vom Naturpark Sauerland-Rothaargebirge zusammen mit der Naturparkführerin Astrid Bauriedel. // Foto: Astrid Bauriedel / Naturpark Sauerland-Rothaargebirge
Winterliche Eindrücke aus der Natur wie die Säulenflechte im Schnee gibt es bei der Naturparkführung am 10. Dezember vom Naturpark Sauerland-Rothaargebirge zusammen mit der Naturparkführerin Astrid Bauriedel. // Foto: Astrid Bauriedel / Naturpark Sauerland-Rothaargebirge

Zu einer Winterwanderung von der Nordhelle bis zum Quellental in Valbert lädt der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge zusammen mit der Naturparkführerin Astrid Bauriedel am 10. Dezember 2022 ein.

Entlang des Qualitätswanderwegs Sauerland-Höhenflug und des Rundwanderwegs A2 sprudelt und rauscht es atemberaubend aus zahlreichen Quellbächen. Entspannung pur bieten auch die Erlen- und Buchenbestände sowie Moose und Farne an den einsamen Bachläufen.

Gewandert werden etwa zwei bis drei Stunden (Streckenlänge: sieben Kilometer) ab 10:30 Uhr und dem Parkplatz am Königsfarnweg (etwa ein Kilometer unterhalb der Nordhelle). Um wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk wird gebeten. Die Wanderung ist für Kinder und Jugendliche kostenlos, für Erwachsene liegen die Kosten bei fünf Euro pro Person.

Hinweis: Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldebestätigung möglich ist. Eine Anmeldung ist per E-Mail an info@npsr.de erforderlich (Anmeldefrist: 9. Dezember, 12 Uhr). Bitte kurz vor der Führung auf der Homepage des Naturparks unter www.npsr.de vergewissern, ob die Führung stattfindet.