Waldbröl: Outdoor-Fitness-Geräte an der Balneo Badewelt

Fitness an der frischen Luft

v.l.n.r.: Die Projektleiterin Frau Anastasia Rooth, Sponsor Herr Peters, Bürgermeisterin Larissa Weber und Finanzdirektorin Katharina Scheck. // Foto: Stadt Waldbröl
v.l.n.r.: Die Projektleiterin Frau Anastasia Rooth, Sponsor Herr Peters, Bürgermeisterin Larissa Weber und Finanzdirektorin Katharina Scheck. // Foto: Stadt Waldbröl

Sportliche Nachrichten für Waldbröl: Neue und barrierefreie Outdoor Fitness Geräte am Balneo Schwimmbad für alle Sportbegeisterte frei zugänglich.

Dank des großzügigen Sponsorings des lokalen Unternehmens Projekt Service Peters GmbH & Co.KG stehen Waldbröl sechs moderne Outdoor Fitness Geräte des Herstellers Freisport zur freien Nutzung täglich zur Verfügung. Der Standort direkt am Balneo Schwimmbad bietet einen barrierefreien Zugang. Vor der Planung wurden Seniorenheime und Schulen befragt, welche Kriterien ein solcher Outdoor Fitnesspark erfüllen sollte und die Projektleiterin Anastasia Rooth wählte auf Grundlage dieser den Hersteller und die einzelnen Geräte aus. Das wichtigste Kriterium war es, Fitnessgeräte speziell auch für Rollstuhlfahrer*innen mit einem gepflasterten Untergrund im Fitnesspark einzusetzen.  Darüber zeigte sich auch Herr Peters sehr erfreut „Es ist wirklich richtig schön geworden und es freut mich zu sehen, dass es schon viel genutzt wird. Ich unterstütze gerne die Stadt bei Projekten, die die Lebensqualität der Menschen und Attraktivität der Stadt steigern“. Aufgrund der vielen Geschäftsreisen konnte der Geschäftsführer den neuen Fitnesspark wenige Wochen nach Installation des Bauhofs aus Waldbröl begutachten.

Die Bürgermeisterin Larissa Weber betonte, wie wichtig der Bewegungsspaß für Senioren, Erwachsene und Jugendliche sei „Ich freue mich sehr über diesen Zugewinn und der Fitnesspark neben dem neuen Beachvolleyplatz rundet das Sportangebot hier am Balneo Schwimmbad ab.“

Bewegungsspaß und verschiedene Trainingsmöglichkeiten sind garantiert.

Waldbröl entdecken

Das wohl bekannteste Wahrzeichen des Panarbora ist der Aussichtsturm.  • © ummeteck.de - Silke SchönPanarbora
Freizeit
 
Bis zu 23 Meter geht es hinab.  • © ummeteck.de - Silke SchönBaumwipfelpfad
Freizeit